Die besten VR Brillen für dein Smartphone

VR Brille / VR Headset oder auch Head-Mounted-Display

Hi Leute,

heute stellen wir euch die besten Virtual Reality Brillen zum benutzen mit eurem Smartphone vor. Die hier aufgeführten VR Brillen benötigen alle ein Smartphone neuster Generation, welches auf der Frontseite der VR Brille eingesetzt wird. VR Brillen/ VR Headsets sind heute eine gute alternative zu teuren High-End Brillen wie der Oculus Rift oder der HTC Vive die über einen VR Ready PC betrieben werden. Aufgrund ihrer mobilen Nutzbarkeit und des vergleichbar kleinen Preis, sind VR Headsets zum einlegen eines Smartphones sehr beliebt.

Hier haben wir euch eine Liste mit VR Brillen zusammengestellt und für jeden Handy-Typ eine Kategorie zugeordnet.

Die Brillen sind nur mit den Handys kompatibel in welcher Kategorie sie stehen ( iPhone = Iphone Handy's).


VR Brillen für dein iPhone

Hier siehst du die Top VR Brillen zum besten Preis auf Amazon.de geordnet nach Smartphones. Einfach App instalieren und Starten, iPhone einlegen ,VR Brille aufsetzen und schon bist du mitten in der Virtuellen Realität und kannst viele neue Inhalte entdecken. Mit dem iPhone benutzt du die Google Cardboard oder die Carl Zeiss VR One Apps.


Pasonomi 3d VR Brille

Erste neue VR Brille von Pasonomi. Super günstig und Qualitativ hochwertiges einsteiger VR Headset für dein iPhone. Zum einstieg in die Virtuelle Realität mit deinem Smartphone. Split-screen Filme und Spiele genießen.

 

Pasonomi Google Cardboard

Das Nachfolgemodell der ersten Pasonomi VR Brille,mit Optimierten Tragekomfort auch für Brillenträger geeignet. Ebenso qualitativ hochwertig wie preiswert ist diese VR Brille ein echtes schnäppchen

 

ELEGIANT Universal 3D VR Brille.

Diese VR Brille ist der absolute Bestseller bei den iPhone Headsets. Durch optimalen Tragekomfort und edele Verarbeitung eine ganz besondere VR Brille für dein iPhone.

 




VR Brillen für Samsung Smartphones


Samsung Gear VR (Standard Edition)

Die wohl bekannteste Mobile VR Brille für Samsung Handys wie das Galaxy s6+ / S6+ / S7 /S7+ uvm.

Samsung Gear VR "Entwickler Edition"

Die etwas durchdachtere dafür aber auch teurere Version der Samsung Gear VR. Für Leute die wissen was sie wollen und viel wert auf Qualität und Komfort legen.

Pasonomi Google Cardboard

Wie auch schon bei den iPhones spielt das Pasonomi VR Headset auch bei den Samsung Handys mit. Einfach ein tolles Allround Gerät.



Aktuelle Bestseller für Android Smartphones


ELEGIANT Univ. 3d VR Brille

Wie auch bei den iPhones, die ELEGIANT Universal 3d VR Brille, ist auch bei den Android Smartphones eines der beliebtesten Head-Mounted-Displays zum super angebots Preis

Pasonomi Google Cardboard

Auch das Pasonomi Google Cardboard könnt ihr mit eurem Android Smartphone benutze. Auch diese VR Brille stellt sich als echter Allrounder herraus

BlueBeach Wireless Gamepad / Remote

Hier das neuste Gamepad aus dem Hause BlueBeacht. Konzipiert für den kombinierten Spielspaß mit einer VR Brille und einem Smartphone. Dieser Controller lässt sich auch als Fernbedienung für Kameras oder Actioncams benutzen und ist für knapp 14 euro ein echtes Schnäppchen



VR Brillen für euer Windows Phone


Akally VR Brille für Windows

Die VR Brille Akally ist wohl von Design die schönste VR Brille für das Windows Phone. Dafür lässt die verarbeitung aber zu wünschen übrig und der Tragekomfort ist nicht der selbe wie bei einer VR Brille für 30euro.

Vigica Virtual Reality Brille

Hier das etwas klobrige Modell von VIGICA auch in Kombination mit dem Gamepad zu bekommen und besseren Spielspaß zu gewährleisten. Passt mit allen 3,7-6" Smartphones

Vigica VR BOX Brille + Gamepad !ANGEBOT!

Einmaliges Angebot von Vigica....Virtual reality Brille + Linsen + Gamepad und das alles für 37Euro. Wen dieses einmalige Angebot nicht überzeugt den VR Einstieg zu wagen...


Schlusswort

Das sind die gängigsten Virtual Reality Brillen zur Verwendung mit einem Smartphone. Ich hoffe dieser Artikel hat euch gefallen und euch ein bisschen bei der Auswahl eurer neuen VR Brille geholfen. Solltet ihr noch keine passende Brille gefunden haben so klickt einfach ein Bild an und guckt euch alle VR Brillen und VR Headsets sowie Zubehör bei Amazon.de an.

 

Besucht auch unsere Facebook Seite oder Kommentiert einfach den Beitrag :) ich würde mich sehr freuen :)

 

VR-und-360grad.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Kathrin (Montag, 17 Oktober 2016 17:57)

    Ich musste leider auf der Gamescom feststellen, dass die verschiedenen VB Brillen für Smartphones eher einen schlechten Eindruck vom VR-Erlebnis vermitteln. Durch die fehlenden Eigenschaften wie low persistence und einer geringen Pixeldichte (<4K) wird das Spieleerlebnis maßgeblich verschlecht. Auch bei den VR Brillen von Oculus kommt low persistence zum Einsatz. Das sorgt dafür, dass die Latenz bei der Anzeige von schnellen Inhalten gering bleibt... Ich denke in Zukunft werden sich eher die größeren Modelle mit eigener Hardware durchsetzen, da die Preise für diese auch immer geringer werden.

  • #2

    Franzi (Freitag, 21 Oktober 2016 16:30)

    Für den schnellen VR Trip zwischendurch sind diese Brillen vielleicht ganz ok, aber ein großer Nachteil ist wirklich die mangelhafte Bildqualität, die den Spaß auf lange Sicht doch sehr einschränkt. Alles steht und fällt zudem mit dem Smartphone bzw. iPhone - mit einem Modell aus der Vorsteinzeit wird das VR Erlebnis noch schlechter; das trübt natürlich den Ersteindruck von Virtual Reality immens. Eine nette Spielerei, aber mehr nicht. Wer wirklich VR erleben will, sollte schon bereit sein, mehr zu investieren.

  • #3

    Rene (Montag, 31 Oktober 2016 12:34)

    Endlich sind die Brillen für jeder man zu bezahlen. Das eine 30 EUR Brille nicht das gleiche leisten kann wie eine für 800 EUR ist glaube ich jeden klar. Da ich viel geschäftlich unterwegs bin und in Hotels übernachte habe ich immer eine VR Brille fürs Smartphone dabei! Ohne geh ich nicht mehr aus dem Haus! Zu Hause nutze ich die Rift für mich die zur Zeit beste Brille auf dem Markt vor allem wenn jetzt bald die Controller dazukommen! Schöne Seite!
    Beste Grüße
    Rene

  • #4

    Zibby (Dienstag, 08 November 2016 23:22)

    Die besten brillen - http://thevrking.com niedrige Preise - Lieferung frei Haus

  • #5

    Max (Freitag, 09 Dezember 2016 16:59)

    Tolle Brillen sind dabei ! :)
    Auch preislich passt das alles und sind bezahlbar.
    Schaue mich mal auf der Seite weiter um .
    LG :)

  • #6

    Gaming Tisch (Freitag, 09 Dezember 2016 17:03)

    Finde die Pasonomi VR Brille ganz gut vor allem in Sachen Preis/-Leistung ! :)

  • #7

    Delinda Boren (Samstag, 04 Februar 2017 16:27)


    I do not even know how I ended up here, but I thought this post was great. I don't know who you are but certainly you are going to a famous blogger if you are not already ;) Cheers!

  • #8

    Manuel (Freitag, 21 April 2017 19:30)

    Ich hab mir die Tage die neue Version der Samsung Gear geholt und bin damit voll zufrieden. Meiner Meinung nach hat Samsung da die perfekte Produktlösung für den mobilen Markt rausgebracht. Wenn man ein Samsung Smartphone hat, ist das die beste Wahl.

  • #9

    Dieter (Samstag, 22 April 2017 12:21)

    Ich bin der Meinung, dass VR-Lösungen mit dem Smartphone nur eine Art Vorgänger von "echten" VR-Technologien sein werden. Die Nachteile von VR-Brillen für das Smartphone sind wirklich deutlich vorhanden, insbesondere die schlechte Bildqualität kann das Erlebnis in vielen Fällen stark trüben. Da aber die "echten" VR-Lösungen derzeit einfach noch zu hochpreisig sind, denke ich, dass es noch einige Jahre dauern wird, bis sich solche Lösungen tatsächlich durchsetzen. Es ist auf jeden Fall spannend, die Entwicklungen im Bereich VR mitzuverfolgen!

  • #10

    Nicole (Sonntag, 04 Juni 2017 22:33)

    Smartphones sind zwar mittlerweile richtige kleine Computer, trotzdem aber glaube ich, dass Smartphones und VR keine lange Lebensdauer haben werden. Natürlich geht unsere Zukunft in Richtung Mobility und „Always-On“ Mentalität und auch VR-Brillen müssen in Zukunft auch portabel sein. Warum aber nicht eine Portable VR-Brille in Zukunft, in der bereits ein Mini-PC eingebaut ist?